Warum?

T’Len

2009

 

 

 

Please go to http://www.saveiantojones.com and join the bring-Ianto-back-campaign!

 

 

Fandom: Torchwood

Charaktere: Jack/Ianto

Kategorie: PG, Character Death

Hinweise: Spoiler für Children of Earth,

Feedback: tlen11@freenet.de

Summe: Eine kleine Szene nach dem Ende von Tag 4. Fortsetzung zu Wörter

 

Disclaimer: Die Rechte der in dieser Fan-Story verwendeten geschützten Namen und Figuren liegen bei den jeweiligen Inhabern. Eine Kennzeichnung unterbleibt nicht in der Absicht, damit Geld zu verdienen oder diese Inhaberrechte zu verletzen. Vielen Dank an Lady Charena fürs Beta.

 

 

Warum? Warum ausgerechnet Ianto? Warum hatte er ihn mitgenommen? Warum hatte er nicht mit der Möglichkeit gerechnet, die Aliens könnten angreifen? Warum hatte er nicht an Schutzanzüge und Masken gedacht? Hatte seine eigene Unsterblichkeit ihn so unempfindlich für die Gefahren, denen er seine Leute aussetzte gemacht, dass er ihre Sterblichkeit vergaß? Sehnte er so sehr seinen Tod herbei, dass er andere bereitwillig mitnahm?

 

Es war alles seine Schuld!

 

Er spürte Gwen in seinen Armen weinen. Er sollte sie trösten. Irgendetwas sagen, dass alles gut würde. Dass sie die Aliens besiegen und die Erde retten würden. Schließlich war er ihr Boss. Doch er fand keine Worte. In seinem Kopf hämmerte nur eine Frage: Warum?

 

Warum Ianto, warum nicht endlich er? Warum hatte er das Ganze nicht verhindert, nicht erst heute, sondern schon vor 44 Jahren? Suzie, Owen, Tosh und nun Ianto. Es waren zu viele Opfer, viel zu viele. Er hätte sie verhindern müssen. Alle!

 

Warum hatte er Ianto nie gesagt, was er ihm bedeutete, dass er ihn liebte, wie sehr er ihn brauchte, dass er es war, der ihn hier auf der Erde und in dieser Zeit hielt, dass er glaubte, dass einzig Ianto es gewesen war, der ihm seine Menschlichkeit bewahrt hatte, bei all den Entscheidungen, die es im Laufe der Jahre zu treffen galt?

 

Jack streckte die Hand aus, strich behutsam über die blasse Wange, spürte deren Kälte und fühlte sich innerlich genauso kalt.

 

Leise flüsterte er: „Ich hasse das Wort Paar nicht.“

 

Ende