Titel: Silence
Autor: Lady Charena
Fandom: House, MD
Charaktere: Wilson, Cameron
Thema: # 084. Er
Word Count: 261
Rating: g
Anmerkung des Autoren: Season 1. Missing Scene: Maternity (1.4)
Vielen Dank an T’Len für’s betalesen.


Disclaimer: Die Rechte der in dieser Fan-Story verwendeten geschützten Namen und Figuren liegen bei den jeweiligen Inhabern. Eine Kennzeichnung unterbleibt nicht in der Absicht, damit Geld zu verdienen oder diese Inhaberrechte zu verletzen.




„Sie sollten da jetzt nicht reingehen, Allison.“

Die junge Ärztin zuckte zusammen, als hätte Wilson sie bei etwas verbotenem ertappt. Sie wirbelte herum und starrte den Krebsspezialisten aus großen, glänzenden Augen an. „Aber er...“, begann sie.

James Wilson rieb sich über das Gesicht. Er trug noch immer die gelbe Schutzkleidung wie auf der Säuglings-Intensivstation. „Glauben Sie mir, das ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt.“ Er seufzte. „Vertrauen Sie mir, Allison. Ich kenne ihn besser als Sie. Er hat gerade die Obduktion an dem Chen-Lupino-Baby abgeschlossen. Wenn Sie jetzt da reingehen, wird er Sie in Stücke reißen. Dieser Tag war grässlich genug, tun Sie sich das nicht auch noch an.“ Er legte ihr die Hand auf die Schulter und führte sie weg von House Büro. „Warum sind Sie überhaupt noch hier? Es ist fast Mitternacht. Er hat euch drei schon vor Stunden nach Hause geschickt, damit ihr euch ausruht.“

Cameron wehrte sich nicht gegen seinen Griff. „Warum sind Sie noch hier?“, antwortete sie mit einer Gegenfrage.

Wilson schnitt eine Grimasse, erwiderte aber nichts. Vor dem Lift blieb er stehen. „Gehen Sie nach Hause, Allison“, war alles, was er sagte, bevor er sich abwandte. „Gute Nacht.“

„Gute Nacht.“ Cameron blieb stehen und sah ihm nach. Es entging ihr nicht, dass Wilson zu dem Büro zurückkehrte, dessen Vorhänge vor den Glaswänden geschlossen waren. Für einen Moment schien es, als lausche der Arzt an der Tür, dann lehnte er sich daneben mit dem Rücken gegen die Wand, glitt langsam daran herunter bis er auf dem Boden saß und legte die Arme auf die angezogenen Knie.


Ende



Es war nicht Tod, denn ich erstand,
Da alle Toten ruhn.
Es war nicht Frost, denn meine Haut
Verspürt Schirokkos Glut.

Emily Dickinson