„Das andere Ich“

Kapitel 3

 

Chefingeneure Montgomery Scott betrat die Brücke der Enterprise und meldete sich beim Captain.

„Scotty, übernimm die Brücke, ich schau mal wo unsere 2 Jungs bleiben.“

Scotty nickte ihm zu und sagte : „Aye Sir !“

James Kirk marschierte in Richtung Turbolift und drehte sich kurz vor dem Lift um und sagte zu Scott : „Wenn sie in einer Stunde nichts von mir hören, verlassen sie sofort die Umlaufbahn, Scotty, das ist ein Befehl !“

Damit ging er in den Lift und spürte den kleinen Windhauch beim schließen des Turbolifts. Und eher er sich versah bekam er eine grausige Gänsehaut.

Er drehte an dem Lift-Stab und sagte : „Transporterraum 4 !“

Und ab ging der Lift.

 

Die Tür des Transporterraum 4 glitt auf und Captain Kirk trat ein.

An der Transporterkonsole stand ein Mann, mitte 40, ca. 180 m groß, dunkele kurze Haare, markantes etwas faltiges Gesicht mit vulkanischem Flair.

„Lt. Blair ? Stellen sie den Transporter auf die letzten Koordinaten von Mister Spock & Dr. McCoy und beamen sie mich zu ihnen runter.“

Kirks Blick war entschlossen und angespannt und machte den Eindruck eines besorgten Vaters der seine Kinder vom Spielplatz holen wollte.

Er stellte sich auf der Plattform in Positur und wollte gerade „Energie“ sagen, als Lt. Blair plötzlich was sagte :

„Sir, ich würde vorschlagen, das sie ein Sicherheitsteam begleitet, es könnten Gefahren auf sie lauern.“, Blair zog eine kleine Augenbraue hoch.

Kirk hob seinen rechten Zeigefinger und wollte erbost was gegen sagen, als er inne hielt und sagte : „EEEEinverstanden Lt. Sie haben recht !“, damit ging er von der Plattform runter und ging zu Blairs Konsole. Er drückte einen blauen Knopf und sprach dann : „Kirk an Lt. Smith & Lt. Miles. Bitte kommen sie in den Transporterraum 4 und bringen sie 3 Phaser und einen Trikorder mit. Sie beamen mit mir auf den Planeten runter, Kirk ende !“

 

Als die 2 Sicherheitsoffizier durch die aufgeglittene Tür kamen, bekamen sie direkt einen Zeichen auf die Plattform zu gehen von Captain Kirk. Und als die 2 sich postierten hüpfte auch Kirk zu ihnen : „Schön sie zu sehen meine Herren. Darf ich um das Feuerzeug bitten Mister Miles ?“, witzte Kirk.

Lt. Miles nickte dem Captain bejahend zu und gab ihm den Phaser.

Lt. Smith fuhr mit seiner rechten Hand über seine Halbglatze und sagte : „Wir sind bereit, Captain.“

„Hervorragend Lt´s.“, entgegnete Kirk.

Dann sah er zu Blair und befahl : „ENERGIE !“

Blair betätigte die Hebel und langsam ertönte ein Summen und das typische Geräusch des Transporters und wenig später zerpflückte diese Technik aus dem 23 Jahrhundert ihre Körper in Atomen und löste sie auf der Plattform wie ein gut durchgemischtes Puzzle in den Transporterpuffer um sie umgehend in einem Transporterstrahl auf die Reise zu dem Planeten zu schicken.

 Blairs Hände ließen die Steuerhebel los und ein Finger drückte einen Kommunikationsknopf :

„Transporterraum 4 an Brücke !“

„Scott hier !“

„Mister Scott ! Captain Kirk und das Sicherheitsteam ist auf dem Planeten !“

„Aye Lt., Scott ende !“

 

 

---- to be continue ----

 

 

Teil 4