Äpfel

T’Len

2005

 

 

 

Fandom: Adelheid und ihre Mörder

Paarung: Strobel, Dünnwald

Altersangabe: G

Feedback: tlen11@freenet.de

Summe: Wahlwerbung

 

Disclaimer: Leider gehören mir die Jungs und Mädels nicht. Ich habe sie nur für ein bisschen Fanfiction-Spaß ausgeborgt. Damit sollen keine Urheberrechte verletzt werden. Und natürlich wird damit nichts verdient. Beachtet die Altersangabe und geht wo anders spielen, wenn ihr zu jung seit oder euch am Thema stört. Vielen Dank an Lady Charena fürs Beta.

 

 

 

„Was ist denn hier los?“ Hauptkommissar Strobel starrte ungläubig auf das Plakat an der Tür zur Mord Zwo. Geht wählen, stand darauf und darüber war ein Apfel abgebildet.

 

„Schon wieder?“, fragte er laut. „Ich denke die Heinis in Berlin haben sich endlich geeinigt.“

 

„Strobel, da sind sie ja endlich. Haben Sie schon gewählt?“ Direktor Dünnwald kam ihm entgegen. „Wenn nicht, tun Sie es sofort. Dies ist eine Order.“

 

„Wählen? Was?“, fragte Strobel und starrte auf das Plakat. „Die beste Apfelsorte oder die größte Pflaume im Büro?“ Er grinste Dünnwald eindeutig zweideutig an.

 

„Papperlapapp, die besten Storys und Autoren im Fanfictionparadies.“